Site Overlay

Gault&Millau (4 Trauben)

WeinGuide Deutschland 2021 – Baden & Württemberg

Nichtwenige staunen, wenn sie Konrad Schlörs Schwarzriesling probieren. Wie kaum ein anderer vermag er der Rebsorte Tiefe und Struktur zu entlocken.

In der Martin-Schlör-Straße von Wertheim-Reicholzheim beheimatet, fühlt sich Schlör in Badens “Cool Climate” wohl, wie er die Region Tauberfrankens gern bezeichnet. Sechs Hektar bewirtschaftet Schlör, darunter den Oberen First, dessen Spitze auf 329 Meter über dem Meeresspiegel liegt.

Dessen ist die Rebblüte im Verlauf des Jahres auch im Verglich zu anderen Regionen spät. Ein Wechselspiel aus sonnenverwöhnten Lagen, die Dank des Regenschattens von Odenwald und Spessart auch strenge Winter und Spätfröste erdulden müssen, macht Schlörs Arbeit herausfordernd, die tief wurzelnden Reben danken es jedoch mit langlebigen und mineralisch-kräftigen Weinen.

Gault&Millau